Osterspaziergang

Eierbaum3
Das Osterfest bescherte uns in diesem Jahr sehr wechselhaftes Wetter. An manchen Tagen war die halbe Gartenanlage auf den Beinen und in den Gärten summte es wie im Bienenkorb. An anderen Tagen hatte der kalte Wind die Gärten eher leer gefegt. Zum Glück gibt es wetterfeste Eier, sonst hätte dieses Bäumchen auf dem oberen Foto bei Zeiten leer ausgesehen. Und auch der Hase vom unteren Bild war für jedes Wetter gerüstet - lange Hose für kalte Tage und Sonnenschutz bei zu viel Licht. Bei den vielen schönen Osterdekorationen in den Gärten unserer Anlage fiel es mir richtig schwer, eine Auswahl zu treffen...
Hase

Übrigens wurde ein Vorschlag aus der Mitgliederversammlung ganz schnell umgesetzt. Zur besseren Orientierung in der Gartenanlage sind auf den Wegweisern die Abteilungsnummern eingetragen. In nächster Zeit gibt es ja neben den Wochenenden noch ein paar zusätzliche freie Tage. Hoffen wir mal, dass sie schönes Wetter und potentielle Gartenfreunde bringen. Ein Spaziergang bei uns lohnt sich jedenfalls immer, denn nicht nur zu Ostern sind unsere Gärten schön angelegt, werden geduldig gepflegt und verwöhnen das Auge mit liebevollen Details.